AKTIONSINSERATE IN PRINTMEDIEN HABEN EINE ERFOLGSQUOTE VON KNAPP 90%

Aktionswerbung gehört zu den beliebtesten Werbeformen überhaupt. In keinem anderen Medium wird sie so stark beachtet wie in Zeitungen und Zeitschriften.

Aktionswerbung ist beliebt. 92% der Befragten schenken der Aktionswerbung in Zeitungen und Zeitschriften Beachtung, 62% sogar täglich bzw. mindestens einmal pro Woche. Die Wirkung der Aktionsinserate geht aber weit über die Werbebeachtung hinaus. Gemäss der Studie «Aktionswerbung 2016» des Verbandes SCHWEIZER MEDIEN haben 87% der Befragten schon Produkte gekauft, die sie durch Aktionswerbung gesehen haben. Und 74% geben an, im gleichen Geschäft noch etwas anderes gekauft zu haben.

Aktionsinserate sind beliebt, weil sie auf den ersten Blick das Wesentliche vermitteln, konkrete Preisvorteile bieten und regelmässig erscheinen. Sie sind auch Inputgeber für den Menüplan. 2⁄∕3 der Konsumenten planen ihre Einkäufe gezielt aufgrund von Aktionswerbung in Zeitungen und Zeitschriften. Kein Zweifel: Aktionsinserate gestalten den Einkaufszettel.

FLYER AKTIONSWERBUNG 2016

Der Verband SCHWEIZER MEDIEN hat die wichtigsten Ergebnisse der Sonderstudie «Aktionswerbung 2016» in einem handlichen Flyer zusammengefasst. Er kann gratis bezogen werden: Verband SCHWEIZER MEDIEN, Telefon 044 318 64 64, oder per Mail an contact@schweizermedien.ch