SONDERWERBEFORMEN SIND DIE VIP-PLÄTZE IN DEN PRINTMEDIEN

Tanzt die Werbung aus der Reihe, erreicht sie mehr Aufmerksamkeit. Sonderwerbeformen in Printmedien machen den Werbeträgerkontakt zum Werbemittelkontakt.

Je grösser die Anzeige, desto höher die Aufmerksamkeit. Gemäss der Copytest-Datenbank der ZMG Deutschland erzielt eine 1⁄4-seitige Anzeige in Zeitungen eine mittlere Beachtung von 48%. Bei Anzeigen mit einer Grösse von mindestens 2⁄3 Seiten steigt der Beachtungsgrad bereits auf 69%. Wer noch höher hinaus will, setzt am besten auf Sonderwerbeformen, die VIP-Plätze in den Printmedien.

Innovative Werbemöglichkeiten und Inserate, die von ihrer Form her aus der Reihe fallen, gehören für die meisten Zeitungs- und Zeitschriftenverlage längst zum Repertoire. Dank ihrer Auffälligkeit machen sie den WEMF-basierten Werbeträgerkontakt zum eigentlichen Werbemittelkontakt. Das Angebot an Sonderwerbeformen reicht vom Dreieckinserat über Duftanzeigen in Zeitschriften bis hin zu ganzen Umschlagseiten. Selbstredend müssen die technischen und die gestalterischen Machbarkeiten immer zuerst geklärt werden, doch die Vielfalt der Möglichkeiten ist frappierend.

Besonders experimentierfreudig zeigen sich die Zeitschriften und die Sonntagspresse. Hier eine Auswahl von Sonderwerbeformen am Beispiel von «Annabelle», «SonntagsZeitung » und «NZZ am Sonntag»

1. Zeitungen

2. Zeitschriften

SUCCESS STORY MIT DEM MEMOSTICK-KLEBER
«SO VIELE NEUKUNDEN HABEN WIR NOCH NIE GEWONNEN»

Der MemoStick-Kleber des Gartencenters Aebi-Kaderli auf der Frontseite der «Freiburger Nachrichten» hat alle Erwartungen übertroffen. Nathalie Thossy-Aebi, eidg. dipl. Detailhandelsspezialistin beim Düdinger Gartencenter, ist vom MemoStick begeistert und sagt: «Den Einsatz eines MemoSticks würde ich anderen Werbekunden auf jeden Fall empfehlen. So viele Neukunden wie mit dieser Sonderwerbeform haben wir noch nie gewonnen.»

KEY FACTS
  • Rücklauf von 3,3% bzw. 1'341 MemoSticks
  • 460 Neukunden
  • CHF 110'000 Mehrumsatz (ohne Zusatzverkäufe) dank MemoStick
  • 70% der Neukunden tätigten Zusatzkäufe
  • Insgesamt begeisterte Kunden